24.05.2018

oyá mal philosophisch – für was stehen wir?

Oyaoriginal mal philosophisch

Da läuft man an einem Freitag gegen 20 Uhr in Stuttgart und Esslingen in Bahnhofsnähe herum und eins fällt einem auf: Jugendliche, die keine 60 Kilo auf die Waage bringen, aber den Kumpel stützen, da er aus Betrunkenheit nicht imstande ist, selbst zu laufen.

Der Ausweis vom älteren Kumpel, um sich Zigaretten vom Automaten zu besorgen. Natürlich abgerundet mit einem Feuerzeug in der Hand und unzähligen Schimpfwörtern nach dem Motto: Wer mehr beleidigt / trinkt / raucht, ist der coolere.

„Du Streber!“; „Du Klugscheißer!“; das sind unter den unzähligen Ausdrücken die schlimmeren. Wer möchte denn ein Streber bzw. Klugscheißer sein?! Schaut man im Online-Duden nach, was denn ein „Klugscheißer“ denn ist, so findet man „Besserwisser“ als Synonym. Beim „Streber“ ist es – abwertend wohlgemerkt! – der „Ehrgeizler“. Der betrunkene Kumpel hat sich nun übergeben, der rauchende nun endlich seine Zigaretten. Die Fragen die uns hierbei auftauchen: Waren wir in dem Alter genauso? Seit wann ist denn so etwas „cool?“ Haben wir etwas verpasst? Und vor allem:

Seit wann ist es eine Beleidigung, intelligent zu sein?

Wir geben Kontra. Wir erwähnen das oft und betonen das auch. Wir möchten eine Bewegung schaffen, in der der „Klugscheißer“ der coolere ist. Eine Bewegung, in der die Jugend wieder Ärzte, Astronauten und Piloten sein wollen. Weg vom Ziel „YouTube-Star“ – mit neun Jahren!

Dieser Grundgedanke verankert sich in unseren Produkten. Unsere Smoothies sind nachweislich gesund. Doch unsere Unternehmensidentität ist entscheidend. Also hätten wir dich unterhalten können. Lustige Sprüche und witzige Videos. Du fändest es lustig. Du kaufst dir unsere Produkte. Doch wem bringt es langfristig etwas? Eigentlich nur uns, denn unsere Kassen klingeln. Also gehen wir strikt weg von dem.

Wir unterstützen die Oberflächlichkeit nicht! Deshalb bilden wir dich kulturell weiter. Denn das geht auch immer weiter unter. Obwohl es das ist, was uns zu Menschen macht. Doch nicht nur dir tun wir etwas Gutes: Wir können dadurch voll und ganz hinter unseren Produkten stehen. Die Welt geschmacklich und kulturell abbilden.

Intelligenz ist sexy!